Webinar: Was befindet sich in Ihrem Netzwerk?

Die wichtigsten Tipps zur Optimierung Ihrer Netzwerkzugangskontrollstrategie  

Datum: Donnerstag, den 8 November
Zeit: 11:00 - 11:45 Uhr CET

nehmen Sie am Workshop teil, um sich über Best Practices im Umgang mit Risiken, die von bekannten und unbekannten Geräten in Ihrem Netzwerk ausgehen - einschließlich BYOD und vernetzten "Dingen" (IoT) zu informieren.

Angesichts der Komplexität von verkabelten und kabellosen Netzwerken kann es schwierig sein zu wissen, welche Geräte den Zugriff versuchen, noch bevor Regeln festgelegt werden, was sie tun können! Ein robuster Ansatz zur Netzwerkzugriffskontrolle kann jedoch den Schutz von Endgeräten, die Authentifizierung und die Einhaltung von Vorschriften vereinheitlichen und Ihnen die Kontrolle wieder geben.

Ein Inhaltsüberblick:

  • Wichtige Fragen der Risikobewertung sowie Stärken und Schwächen der verschiedenen Ansätze
  • Best Practices zur Identifizierung und Festlegung von Zugriffsrichtlinien für Gerätetypen
  • Wie kann man mit nicht konformen Geräten umgehen und die Sicherheitsvorkehrungen verbessern?
  • Kontrolle von BYOD und damit verbundenen "Dingen" - ein großes Sicherheitsrisiko bei 1 von 5 Unternehmen (Gartner, 2018)

JETZT RegistIEREN